V16e8eylsx68fmkk30zt

macOS Quicktips für Anfänger

Alle nützlichen Einstellungen und Funktionen deines Macs auf einen Blick schnell und einfach umsetzen

   Einführungsvideo

Wer überlegt, von einem Windows Computer auf einen Mac umzusteigen, bereits umgestiegen ist, aber noch nicht alle Funktionen und Programme des Mac beherrscht aber auch, wer schon länger mit dem Mac arbeitet, ist genau richtig im Kurs macOS Quicktips für Anfänger. Hier gibt es jede Menge Neues zu lernen und den Mac neu zu entdecken.

macOS Quicktips für Anfänger

In kurzen Lektionen zeigen wir dir, wie du z.B. ein Time Machine Backup erstellt, das Bootcamp richtig einsetzt oder deine Dateien besser sortiert.

Mac Tipps gibt es viele aber das, was du wirklich brauchst, ist in unserem Kurs schnell und übersichtlich dargestellt und alle Neuerungen das Betriebssystem macOS X sind übersichtlich dargestellt.

Hinzu kommt, dass du das alles unterhaltsam in einem völlig neuen und gar nicht trockenen Unterrichtsstil kennenlernst.

Wir haben den Kurs in verschiedene Abschnitte unterteilt. So kannst du den Kurs als Nachschlagewerk nutzen oder wirklich Schritt für Schritt nachvollziehen, was alles an deinem Mac möglich ist.

Im Abschnitt Finder findest du alles rund um die Verwaltung deiner Dateien, wir sprechen aber auch über die Funktionen von Spotlight und du erfährst in ganz praktischen Tipps, wie man z.B. die Aktiven Ecken erstellt oder die Autokorrektur endlich los wird.

Unter "Mac & iPhone" zeigen wir dir wie der Mac und weitere Geräte wie iPhone und iPad langsam mehr und mehr verschmelzen. Du kannst nicht nur Anrufe auf dem Mac annehmen sondern auch das iPhone oder iPad auf dem Mac steuern. Wer unterwegs ist, kann auch das iPhone als Instant Hotspot nutzen, um einen mobilen Internetzugang auf seinem Mac zu haben.

Im Abschnitt "Mac Programme" gucken wir uns an, was der Mac sonst noch so alles zu bieten hat - vom Time Machine Backup zu Airdrop bis hin zum Bootcamp und den Programmen Erinnerungen und Notizen ist alles dabei. Dabei kannst du ganz neue Funktionen entdecken, wie z.B. die Möglichkeit, sich in der Nähe deines Supermarkts daran erinnern zu lassen, dass du noch Brot einkaufen muss.

Auch das Mail Programm werden wir genauer erkunden, die lokalen Ordner in die Cloud verschieben, Kontakte aus Emails erstellen und eine eigene Signatur anlegen.

Bei uns wird aber auch Safari nicht zu kurz kommen sowie das Thema Sicherheit. Wir zeigen die die Einstellungen, die du vornehmen musst, um deinen Mac sicherer zu machen.

Kurzweilige Lektionen sorgen dafür, dass du schnelle Erfolge siehst und das Gelernte gleich anwenden kannst.

Gesamtlänge: 2 Std. 32 Min.


Dein(e) Dozent(in)


Markus Korsten
Markus Korsten

Obwohl ich Elektroniker gelernt habe, war schnell klar, dass ich lieber als Administrator für Windows und Mac Computer arbeiten wollte. Noch heute repariere ich Computersysteme für große und kleine Firmen, sowohl die Hardware als auch die Software. Ich zeigen den Menschen auch wie sie mit dem Computer umgehen müssen, gerade wenn sie noch keine Erfahrung haben oder gerade von einem Windows auf einen Mac Computer umsteigen.


Lehrplan


  Was dich im Kurs erwartet
Verfügbar in Tage
Tage nach deiner Anmeldung

Häufig gestellte Fragen


Wann beginnt und endet der Kurs?
Der Kurs beginnt, sobald du dich angemeldet hast und endet nie! Du kannst den Kurs machen, wann immer du Zeit hast - du entscheidest, wann du beginnst und endest. Solltest du Fragen haben, bin ich natürlich für dich da.
Wie lange habe ich Zugang zum Kurs?
Wie hört sich "für immer" an? Nachdem du den Kurs gekauft hast, kannst du diesen auch für immer anschauen - mit allen deinen Geräten, vom Tablet bis zum Handy.
Was ist, wenn mir der Kurs nicht gefällt?
Wir möchten nicht, dass du nicht glücklich mit deinem Kurs bist! Falls dies doch einmal passieren sollte, kontaktiere uns und wir erstatten dir in den ersten 30 Tagen nach Kauf dein Geld zurück.

In diesen Kurs kannst du dich (noch) nicht einschreiben.